Board Sport ISPO 2018

Stoked Dudes – Board Sport – ISPO 2018 – Longboard Embassy – Shinbiyajima – Snowboard-Pro – Japan

Shin Biyajima & Philippe Roose

Stoked Dudes

When the Ministry is spreading the Wor(l)d about the Board. There aren’t many able to resist the Stoke. The Expo Party been a magnet for all kind of Board Sport Pros the last years and in 2018 we’ve meet the frozen water Surfer Shin Biyajima.

The Board Sport Pro-Rider from Japan been Stoked and down with Dudes of the Ministry, even when he as Snowboarder prefers pretty cold waters to ride.

If you like, you can hit him up on Social Media or discover his Profile at Flow Snowboards…

美谷島 慎 — Snow Board Sport ISPO Pro

Instagram · Facebook · Flow Profile

 

Skatesession 1989

Die Stoked Tour 2017

hat im Oktober den Anzeichen des sich abzeichnenden kalten Jahresendes getrotzt und noch ordentlich Action gemacht – allerdings bereits indoor in Erfurt. Mit dabei waren natürlich auch die großartigen Bretter von unserem Partner Madrid Skateboards. Die Jungs um Jerry Madrid haben praktisch zeitgleich den Stoke mit einer Video Neuveröffentlichung auf Youtube unterstützt.

 

madrid Skatebords – skatesession 1989 – FilmposterMadrid Skatesession 1989

zeigt nicht nur einige durchgeknallte Skateboarder, sondern auch einen jungen Jerry vor der Kamera. In der Mediathek des STOKED MAGAZIN’s ist der Film in voller Länge zu sehen und ein schöner Rückblick. Eine Art Bewegtbild-Zeitkapsel die hier neu gelandet ist. Das hier ist der Entertainment-Link für Euch…

Watch Now

Das Ministerium wünscht Euch dabei viel Spaß dabei – reicht mal einer die Chips rüber?!

Wintersaison 2017/18

SUP Kurse in der Wintersaison

German Wintersaison (winter season) is for Surf-Dudes & Girls like hell, only much colder. So we can offer their skills in the open water classroom — somewhere else.

Winter dates still available for 2018 — StandUp Paddling Lessons

Ministry of Stoke - SUP - Schulungen - Wintersaison - Bammaahallebad - Saudi Wassersport

How To SUP

when the water is frozen? Well, that’s some kind of „German Angst“ our SUP Instructors have on a annual base. When trees lost leafs in our indian summers they leave our Ministry headquarter for a few month’s. Some of them give SUP-lessons in southern areas, where the water is still surfable.

We enjoy offering indoor SUP classes during european Winter time, our Trainer’s are available for your outdoor classes, too.
Booking Request’s for Winter 2017/18 still welcome!

 

Gerne geben wir neben unseren indoor Kursangeboten in der deutschen Wintersaison auch outdoor Kurse, wo das Wasser deutlich über dem Gefrierpunkt liegt.
Buchungsanfragen für 2017/18 sind uns immernoch sehr willkommen!

Skateboard

Skateboard Uh Ah Ah, Tralala, Trullala

Was so aussieht wie Sascha Hens Spätpubertät, ist in Wirklichkeit ein Fernsehmitschnitt aus den späten 80’er Jahren. Genauer  handelt es sich, bei diesem historischen Stück deutscher TV-Geschichte, um die ZDF Hitparade vom 8. Novemver ’87. Der große Showmaster und Moderator Dieter Thomas Heck macht die Ansage für den Superstar Benny.

„Ein gefährlicher Sport – Ein schicker Titel“

Dieter Thomas Heck

Doch wer bereits beim ersten Anblick den Geschmack von Ahoi-Brause im Ohr hat, der sollte erstmal den Song Skateboard abwarten. Unvermeindlich bohrt sich der Ohrwurm seinen Weg zu den Gehinbereichen, die niedere Instinkte und unerwünschtes Beinzucken verursachen. Während Anfangs der Beigeschmack von Realsatire eine Rolle spielt, wird der Schlager ab dem siebten Refrain dann so richtig peppig und zeigt, daß Lieder in den 80’ern noch richtigen Pfiff hatten. Wir sind mal so richtig erstaunt, daß als sich die erste Abscheu gelegt hat, in uns der Drang aufkam dazu auf’s Skateboard zu steigen und so richtig wild im Kreis zu fahren. So richtig! Mit lauter Musik und Schweißbändern an Armen, Beinen und der Stirn.

Skateboard City Surfing

ist wieder ganz weit vorne am Puls der Zeit bei den Trendsportarten. Doch der Soundtrack ist… anders! Was hört Ihr so beim Skateboard- / Longboard fahren?.
Postet Eure Surfskate-Playlisten von soundcloud, mixcloud und Konsorten doch mal direkt hier unten in den Kommentaren. Oder?

Ministeriale Ratsabteilung für Kommunikation