März 3, 2018 ministry

Passion Sports Convention Bremen

Die Bremer Straßenbahn AG hat eine Pressemeldung für das Event in Bremen fertiggestellt. Das spart uns Zeit und Arbeit, denn im wesentlichen steht alles drin. Wir freuen uns darauf euch zu dort zu sehen!
PRESSEINFORMATION BSAG UND »MINISTRY OF STOKE« ALS PARTNER AUF MESSE »DRAUSSEN & PASSION«
(Bremen.) Auf der Bremer Outdoor-Messe »Draussen & Passion« am 10. und 11. März 2018 können aktive Menschen jeden Alters ihre Bremer Straßenbahn AG (BSAG) einmal ganz anders erleben. Mobilität, die einfach nur Spaß machen soll, darauf verstehen sich die Straßenbahnerinnen und Straßenbahner nämlich auch.
Gemeinsam mit dem in der Funsport-Szene bekannten Partner »Ministry of Stoke« präsentiert das Bremer Verkehrsunternehmen an beiden Tagen neben den neuesten Trends des Funsports auch zwei exklusive Erlebnisse zum Ausprobieren: den ultimativen »Modularen Pumptrack« und die »WhitzU«-Surfwelle, die tatsächlich ganz trocken an Land »geritten« werden will.

SPASS AUF DEM MOBILEN »PUMPTRACK«
Dank der Unterstützung durch die Messe Bremen können das »Ministerium« und die BSAG in der Halle 5 (Stand 5 G 60) auf rund 1000 Quadratmetern Fläche als besondere Attraktion die große Ausgabe des wohl einzigartigen »Pumptracks« präsentieren. Ob Skateboard, Longboard, Stuntscooter oder BMX-Bike – fast alles, was Rollen oder Räder hat, kann hier rasante Runden über Wellen und durch Steilkurven drehen. Diverse trendige Fortbewegungsmittel wie zum Beispiel BMX-Bikes und Stuntscooter sowie Helme gibt es leihweise und kostenlos dazu.

AUF DER SUCHE NACH DEM OUTDOOR-SPOT
Am Stand der beiden Partner gibt es auch ein großes Gewinnspiel, bei dem es um Longboards, Bücher, JugendTickets und viele weitere Dinge rund um die Trendsportarten geht. Ganz neu ist die Idee, die die BSAG mit Hilfe der Standbesucherinnen und -besucher umsetzen möchte: Bremen bekommt eine eigene »Outdoor-Spo(r)t-Karte«. Wer in der Stadt einen guten Platz für Skater, Scooter-Fans, Longboarder und BMX-Fahrer kennt, kann diesen Gleichgesinnten verraten und auf der Karte eintragen lassen. Wenn es klappt, dann gibt es nach der Passion 2018 einen neuen Spezial-Netzplan der BSAG, auf dem die »Spots« und die ÖPNV-Linien zur Anfahrt eingezeichnet sind.
Weiter geht es in der Halle 7, in der Skater tatsächlich auf dem Trockenen surfen können. Möglich macht dies die »WhitezU«, eine einer Welle nachempfundene Bahn, auf der nach kurzem Training mit Surfskateboards von YOW, Curfboard und Slide echtes Surf-Feeling aufkommt.
Das »Ministry of Stoke« kommt sozusagen direkt von der ISPO München, der weltweit führenden Fachmesse des Sport Business, zu uns nach Bremen. Mit im Gepäck haben die Trendsetter unter anderem auch zwei vielversprechende Newcomer, nämlich das in der Szene lange erwartete Evolve-E-Longboard und die brandneuen Egret-Elektroroller sowie für die ganz Kleinen (und Großen) den Ezzyroller. Alle Freizeit-Fortbewegungsmittel können kostenlos ausprobiert werden. Schutzkleidung gibt es leihweise und kostenlos am Stand dazu.
Der Frühling kann also nach den langen nasskalten Tagen des Winters endlich kommen. Einen Vorgeschmack gibt es auf der Messe »Draussen & Passion«, die am Sonnabend und Sonntag, 10. und 11. März, jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet ist.